Kategorie: Bildung

Kinderarmut: In Nürnberg arbeiten die Helfenden zusammen

Jedes vierte Kind in Nürnberg lebt von Sozialleistungen. Das sind zu viele, sagen die Teilnehmer:innen unserer Community-Umfrage. Wir stellen die Lösungen im Kampf gegen Kinderarmut vor.

Kulturläden in Nürnberg: Wie sie die Demokratie vor Ort stärken

Die soziokulturellen Zentren der Stadt sind in Gefahr. Nach den Haushaltsverhandlungen 2024 drohen den elf Kulturläden massive Einsparungen. Unser Kulturreporter Norbert Goldhammer und unsere Politikreporterin Andrea Beck berichten, welche Projekte auf der Kippe stehen.
Beschmierte Wand in der Altstadt eines Wohnauses, Durchgestrichenes Hakenkreuz und Antifa-A

Aufruf: „Geht ein Rechtsruck durch Nürnberg?“ – Deine Meinung ist gefragt!

Der gesellschaftliche „Rechtsruck“ in Deutschland ist in aller Munde, die Umfragewerte der AfD sind kurz vor den Landtagswahlen in Bayern und Hessen Topthema der Medien. Doch ist dieser Rechtsruck mehr eine allgemeine Befürchtung oder tatsächlich messbar? Und wenn ja, ist auch Nürnberg rechter geworden? Mach mit bei unserer Community-Recherche.

Jugend in der Krise: Gestärkt aus schwierigen Zeiten hervorgehen

Noch nie waren die Möglichkeiten und Chancen für junge Menschen so vielfältig wie heute. Dennoch fühlen sich Jugendliche gerade nach der Corona-Pandemie abgehängt und gesellschaftlich übersehen. Unsere Reporterin Susanne Hausdorf hat nachgeforscht, woran das liegt und was bereits dagegen getan wird.

Untersuchungsausschuss Zukunftsmuseum – Warum das jetzt nicht „nur Wahlkampf“ ist

In den sozialen Medien präsentiert sich CSU-Chef und Ministerpräsident Markus Söder gerne als Vorzeige-Politiker. Beim Zukunftsmuseum in Nürnberg ist sich Markus Söder daher selbstredend keiner Schuld bewusst: Dass sein Lieblingsprojekt nun durch einen Untersuchungsausschuss in den Dreck gezogen wird, hält er lediglich für ein Wahlkampfmanöver der Oppositionsparteien. Maximilian Malter spürt im nachfolgenden Beitrag der Entstehung und den Hintergründen des Untersuchungsausschusses nach und erklärt, wie ein solcher funktioniert, welche Konsequenzen das nun für Nürnberg hat – und wie ein Transparenzgesetz künftig dafür sorgen könnte, dass mit Steuergeldern gewissenhafter umgegangen wird.
Veranstaltung zum Thema ChatGPT in der Stadtbibliothek Nürnberg - viele Menschen sitzen in einem Raum, die Moderatorin steht in der Mitte

So war unser Community Event zu ChatGPT

Die künstliche Intelligenz namens „ChatGPT“ ist seit Januar 2023 in aller Munde. Doch was ist das? Wie funktioniert sie? Wo kann man sie ausprobieren? Und wie viele Chancen und Gefahren stecken darin? Die Relevanzreporter luden bei ihrem ersten Event in 2023 zum Mitmachen und Ausprobieren ein. Was Du verpasst hast, erfährst Du hier.

KI: mittelmäßige Kunst, aber geniales Werkzeug

Was kann KI in der Kunst und was nicht? Erkennen wir noch Bilder oder Texte die von künstlicher Intelligenz erstellt werden als solche oder lassen wir uns täuschen? KI kann nützliches Werkzeug sein und die Kreativität fördern. Sie kann den einen oder anderen künstlerischen Beruf aber auch ersetzen. Ist KI also Fluch oder Segen? Kulturreporter Norbert Goldhammer hat mit Wissenschaftlern und Künstlern über diese Fragen gesprochen und dabei nach Antworten gesucht.

Setzen, 6? Schule in der Pandemie und wie es besser gehen könnte

“Bitte nie wieder Lockdown!” Das ist die Forderung schlechthin in unserer großen Community-Umfrage zum Thema” Schule im Corona-Herbst 2022 – Eure Sorgen, Ängste und Wünsche”. Diese Bitte sagt so viel darüber aus, welche Kraftanstrengungen es alle Beteiligten gekostet hat, über Monate hinweg das Lernen auf Distanz zu bewerkstelligen. Doch wir blicken nicht nur zurück, sondern auch voraus: Welche Ansätze seht Ihr, um die Pandemie-Versäumnisse nachzuholen?

Aufruf: “Schule im Corona-Herbst” – Deine Meinung ist gefragt!

Die einen blicken ganz gelassen in den Herbst, die anderen machen sich Sorgen. Wir möchten gern wissen, was Du über die Schule und Corona denkst? Beteilige Dich an unserer Recherche. Mit Dir als Relevanzreporter-Mitglied haben wir schon Expert:innen in unserer Community und Deine Perspektive interessiert uns sehr. Und so kannst Du mitmachen:
Lade weitere Inhalte ...