Autor(en)

Relevanzreporter

Unabhängiger, konstruktiver Lokaljournalismus für Nürnberg & die Region.

Folge uns

Infografik: Nürnberger Bürger:innen aus der ehemaligen Sowjetunion

Von: Anett Hentschel

Lesezeit: < 1 Minuten

|
|

Mit dem Zerfall der Sowjetunion (offiziell mit der Amtsniederlegung Michail Gorbatschows als Präsident der UDSSR am 25. Dezember 1991) haben sich auf dem ehemaligen Territorium der Sowjetunion viele neue Staaten gegründet. Nationale Konflikte beeinflussten die politische Ausrichtung der ehemaligen Unionsstaaten und führten zu Völkerwanderungen von Ost nach West. Nürnberg und die Region ist seitdem für viele ehemalige Bürger:innen der Sowjetunion eine neue Heimat geworden.

Seit Beginn des Krieges in der Ukriane Ende Februar 2022 sind wieder viele Menschen auf der Flucht und finden in Nürnberg ein neues (vorrübergehendes) Zuhause. Wir bleiben dran und informieren Euch, sobald aktuelle Zahlen verfügbar sind.

Quelle: Amt für Stadtforschung und Statistik Nürnberg

Direkt weiterlesen?
Erstelle Dir jetzt Deinen Zugang!

Hinter Relevanzreporter steht kein Medienkonzern oder Investor. Das gemeinnützige Magazin wird von, für und mit seinen Mitgliedern ermöglicht.

Wir sind unabhängig und werbefrei.

(jederzeit kündbar)

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar