Das gibt’s Neues in Deiner Region:

Gleich anmelden für die Podcast-Brause

Live-Podcast-Event: Nürnberg morgen hinter den Kulissen

Tauche ein in die Welt der Podcasts und erlebe "Nürnberg morgen" live. Sei dabei, wenn wir mit dem ADFC-Vorsitzenden Markus Stipp über die Zukunft der Radmobilität in Nürnberg sprechen. Sichere Dir jetzt eines der begehrten Tickets und erlebe einen Abend voller spannender Gespräche und interessanter Gäste. ...
Ein Eurofighter-Kampfflugzeug der Bundeswehr mit zwei unter den Flügeln montierten Taurus-Marschflugkörpern. Die Ukraine würde diese Waffe gerne einsetzen, doch die Bundesregierung zögert. Foto: Philipp Hayer

Wie herauskommen aus der Kriegslogik?

Ob Donald Trump beeindruckt sein wird, dass nun immerhin 18 der 31 Nato-Mitgliedsstaaten das 2014 vereinbarte Ziel, mindestens zwei Prozent ihres Bruttoinlandsprodukts für das Militär auszugeben? Ob dies der Ukraine genug helfen wird, eine Niederlage abzuwenden, bleibt ebenso ungewiss. Schlimmer noch, über das Militärische hinaus ist nicht zu erkennen, wie sich die USA und die ...

Nürnberg und Bio – ein Realitätscheck

Nürnberg rühmt sich gerne als Bio-Hauptstadt, gerade wenn die BIOFACH zu Gast ist. Aber was ist dran an diesem hohen Anspruch? In seiner Kolumne begibt sich unser Autor Frank Braun, Change-Manager und Klima-Pionier, auf Spurensuche in Sachen Bio in Nürnberg. ...

Aufruf: Migration in Nürnberg – Deine Meinung ist gefragt

Die Migration ist aktuell eines der politischen Topthemen in Deutschland und sorgt für hitzige Debatten. Doch wie ist eigentlich die Lage in Nürnberg? Mach mit bei unserer Community-Recherche. ...

Unser Podcast, hör’ rein:

Aktuelles Themenfeld:

Soziales

Projekt SIGENA Nürnberg Gibitzenhof

Altersvorsorge: Wie die Rente sicher wird

Altersarmut nimmt zu - auch in Nürnberg. Doch es gibt Lösungen für die Altersvorsorge: Unser Reporter Philipp Demling erklärt Dir, welche Länder beim Rentensystem als Vorbilder dienen können - und was Du selbst tun kannst, um im Alter genügend Geld zu haben. ...

Kinderarmut: In Nürnberg arbeiten die Helfenden zusammen

Jedes vierte Kind in Nürnberg lebt von Sozialleistungen. Das sind zu viele, sagen die Teilnehmer:innen unserer Community-Umfrage. Wir stellen die Lösungen im Kampf gegen Kinderarmut vor. ...
Anteil der Mietkosten am Jahreseinkommen der Nürnberger Haushalte

Arbeiten (fast) nur für die Miete?

Fast die Hälfte der Nürnberger Haushalte sind mit ihren Wohnkosten überlastet ...

Nürnbergs Kommunalpolitik – mit uns hast Du den Durchblick!

Kinderarmut: In Nürnberg arbeiten die Helfenden zusammen

Jedes vierte Kind in Nürnberg lebt von Sozialleistungen. Das sind zu viele, sagen die Teilnehmer:innen unserer Community-Umfrage. Wir stellen die Lösungen im Kampf gegen Kinderarmut vor. ...

Nürnberg soll ein neues Stadion bekommen

Der 1. FC Nürnberg und seine Fans träumen von einem reinen Fußballstadion am Dutzendteich. Das historische Achteck soll nun modernisiert und wettbewerbsfähig werden. Doch bis dahin gibt es noch viele Hürden zu überwinden. Norbert Goldhammer analysiert die Chancen und Risiken des Projekts. ...
Der Stadtrat Nürnberg hat am 23. November 2023 mit 58 zu 12 Stimmen den Haushaltsplan 2024 beschlossen.

Nutzt Nürnberg seine Mittel nachhaltig? Ein Blick auf den Haushalt 2024

Nürnberg will zur "nachhaltigen Stadt" werden und hat ihren Haushalt 2024 daran ausgerichtet. Wofür die Stadt ihr Geld ausgibt und ab wann das nachhaltig ist, berichtet euch Relevanzreporterin Andrea Beck. ...

Kulturläden in Nürnberg: Wie sie die Demokratie vor Ort stärken

Die soziokulturellen Zentren der Stadt sind in Gefahr. Nach den Haushaltsverhandlungen 2024 drohen den elf Kulturläden massive Einsparungen. Unser Kulturreporter Norbert Goldhammer und unsere Politikreporterin Andrea Beck berichten, welche Projekte auf der Kippe stehen. ...

So positioniert sich Nürnbergs Stadtrat gegen rechts

Auf den Rechtsruck in Nürnberg muss der Stadtrat reagieren, findet unsere Community. Wir haben die Rät:innen nach ihren geplanten Maßnahmen gegen rechts und pro Bürgernähe gefragt - hier findest Du ihre Antworten. ...

Wahlen 2023: Was macht eigentlich der Bezirkstag Mittelfranken?

Bei der Landtagswahl 2023 in Bayern lag den roten und weißen Unterlagen noch blaues Papier bei. Zur Wahl des Bezirkstags Mittelfranken. Was dieser ist, wo er sitzt und wer dort was macht: Das hat RR-Gründerin Alexandra Haderlein mit Studierenden der Hochschule Ansbach bei der konstituierenden Sitzung am 2. November 2023 zusammengetragen. ...

Infografiken

Die Grafik zeigt die Entwicklung der ökologisch bewirtschafteten Flächen in Nürnberg
Anteil der Mietkosten am Jahreseinkommen der Nürnberger Haushalte
Übernachtungen aus dem Ausland in Nürnberg im Dezember 2022
Themenfeld

Blick nach draußen

Ein Eurofighter-Kampfflugzeug der Bundeswehr mit zwei unter den Flügeln montierten Taurus-Marschflugkörpern. Die Ukraine würde diese Waffe gerne einsetzen, doch die Bundesregierung zögert. Foto: Philipp Hayer

Wie herauskommen aus der Kriegslogik?

Ob Donald Trump beeindruckt sein wird, dass nun immerhin 18 der 31 Nato-Mitgliedsstaaten das 2014 vereinbarte Ziel, mindestens zwei Prozent ihres Bruttoinlandsprodukts für das Militär auszugeben? Ob dies der Ukraine genug helfen wird, eine Niederlage abzuwenden, bleibt ebenso ungewiss. Schlimmer noch, über das Militärische hinaus ist nicht zu erkennen, wie sich die USA und die ...
Großer Auflauf bei der Einweihung des Pressemuseums von Antalya. Die Ausstellung gibt es schon seit Jahren, doch der Titel Museum ist neu. Foto: Escher

Antalya: Pressefreiheit im Museum

„Die Pressefreiheit ist das Lebenselixier der Menschenrechte.“ Dies sagte UN-Generalsekretär António Guterres zum diesjährigen Welttag der Pressefreiheit am 3. Mai. „Alle unsere Freiheiten hängen von der Pressefreiheit ab.“ Einen Eindruck davon, wie wahr das ist, konnte eine Delegation des PresseClubs Nürnberg bekommen, die Ende Oktober zu Besuch in der Partnerstadt Antalya war. Es bleibt schwierig. ...
Die Straße der Menschenrechte in Nürnberg. Geschaffen wurde sie vom israelischen Künstler Dani Karavan. Eröffnet wurde sie am 24. Oktober 1993. Foto: Georg Escher

„Menschenrechte waren immer unter Druck“

In Nürnberg, der Stadt der Menschenrechte, werden viele dieses Datum mit besonderer Aufmerksamkeit verfolgen: Vor 75 Jahren, am 10. Dezember 1948, wurde von der UNO die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verabschiedet. In den vergangenen Jahren sind die Menschenrechte aber weltweit wieder so stark unter Druck geraten wie lange nicht. Wir sprachen darüber mit einem der ...

Einblicke in unseren Redaktionsalltag

Gleich anmelden für die Podcast-Brause

Live-Podcast-Event: Nürnberg morgen hinter den Kulissen

Tauche ein in die Welt der Podcasts und erlebe "Nürnberg morgen" live. Sei dabei, wenn wir mit dem ADFC-Vorsitzenden Markus Stipp über die Zukunft der Radmobilität in Nürnberg sprechen. Sichere Dir jetzt eines der begehrten Tickets und erlebe einen Abend voller spannender Gespräche und interessanter Gäste. ...

So verfeinern wir unser Angebot – was wünschst Du Dir noch?

2024 - viele Wünsche fürs neue Jahr. Auch wir möchten hören, was wir neben der inhaltlichen Ebene für Dich tun können. Deshalb wollen wir Dir heute ein paar Neuerungen auf unserer Webseite vorstellen. ...
Fakenews erkenne? Welches Bild ist echt, welches von der KI erstellt?

Fake News aufdecken: So gehen wir Journalisten vor

"Fake News" sind gefährlich. Warum das so ist und wie Du sie erkennst, erfährst Du in diesem Artikel von unserem Redakteur Philipp Demling. Auch Community-Mitglieder gaben in unserer Umfrage wertvolle Tipps. Wir Relevanzreporter bieten regelmäßig Live-Workshops zum Thema Desinformation. Abonniere also am besten gleich unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben. ...

Ein Plädoyer für unabhängigen Lokaljournalismus

Unabhängige Medien sind das Rückgrat einer toleranten Stadtgesellschaft. Sie enthüllen Missstände, verschaffen Menschen Gehör und fördern informierte Entscheidungen. Letztlich sichern sie eine lebendige Demokratie auf lokaler Ebene. Doch den lokalen Medien, auch denen in Nürnberg geht es nicht gut. Vielen sind bereits ausgestorben - und werden definitiv nicht wiederkommen. Warum es deshalb uns, die Relevanzreporter ...
Julian und Thomas sitzen im roten Kanadier und Paddeln auf der Pegnitz

1. Bürotag und eine Kanutour – Einblick in die Redaktion

Die einen gehen in die Sommerferien, die anderen müssen arbeiten. Damit das auch bei einer digitalen Redaktion wie den Relevanzreportern dauerhaft klappt, bauen wir natürlich ebenfalls auf Treffen im „echten“ Leben. Zum Teambuilding haben wir uns deshalb nun in die Kanus gesetzt und das Nürnberger Land unsicher gemacht. Wie es dazu kam und ein paar ...
Bei der Offenen Redaktionskonferenz im Musuem für Kommunikation Nürnberg sitzen alle Teilnehmer:innen an einem langen Tisch und reden über die Themen der Stadt.

„Nicht mehr Nachrichten, sondern andere“

Wer möchte nicht mal an einer echten Redaktionskonferenz teilnehmen und direkt verfolgen können, wie Themen gefunden werden oder wie Nachrichten und Berichte entstehen? Für einige Besucher:innen des Nürnberg Digital Festivals 2023 gab es diese Möglichkeit. Sie konnten bei einer offenen Redaktionskonferenz der relevanzreporter.de mitmachen. ...

Unsere Redaktionsmitglieder

Alexandra Haderlein

Gründerin und Chefredakteurin

Niko Möls

Business Developer

Norbert Goldhammer

Reporter für Kultur und Umwelt

Anregungen, Bitten, Themenvorschläge? Bring dich ein!

Mach mit: Sag uns Deine Meinung!

Unsere aktuelle Umfrage: Wie gefällt Dir die Webseite?

Danke vorab für Dein Feedback. Es ist uns enorm wichtig, weil Du bei uns mitbestimmen sollst.